Richtplan ESP Wankdorf

Projektname
Richtplan Entwicklungsschwerpunkt ESP Wankdorf
Auftraggeber
Projektkoordination ESP Wankdorf
Zeitraum
2004 – 2009 (Gesamtrevision) 2014 – 2015 (Lagebeurteilung)
Auftrag

Für den ESP Wankdorf ist der bestehende Richtplan aus dem Jahre 1995/96 gesamthaft zu erneuern. Nebst einer Aktualisierung geht es um die Überprüfung der Methodik und um die Vereinfachung und Flexibilisierung des Instruments. Im Zentrum der Zielsetzung stehen die Abstimmung der Siedlungs- und Verkehrsentwicklung sowie die Einbindung der Einzelvorhaben in eine Gesamtstrategie. Im Jahr 2015 erfolgte eine Lagebeurteilung, um den Aktualisierungsbedarf zu ermitteln.

Leistungen
  • Standortbestimmung (Ziele, Handlungsspielraum, Abhängigkeiten)
  • Meinungsbildungsprozess zum maximalen Nutzungsmass
  • Abstimmung der Nutzungsmasse mit der Verkehrsinfrastruktur
  • Parkierungskonzept Veranstaltungen – Erarbeitung Richtplan (Bericht, Karten)
  • Begleitung Planerlassverfahren
  • Ermittlung des Aktualisierungsbedarfs