Zonenplan Naturgefahren, Radelfingen

Projektname
Teilrevision der Ortsplanung, Zonenplan Naturgefahren
Auftraggeber
Einwohnergemeinde Radelfingen
Zeitraum
2014 – 2016
Auftrag

Ziel der Teilrevision der Ortsplanung ist die grundeigentümerverbindliche Umsetzung der Gefahrenkarte und die Anpassung der Planungsinstrumente an die aktuellen übergeordneten Vorgaben bezüglich Gewässerräumen.

In einer 1. Phase wurde die Gefahrenkarte in den neuen Zonenplan Naturgefahren integriert. Anschliessend wurden die Bauzonen in Bezug auf die Gefahrensituation überprüft und Interessenabwägungen vorgenommen. Parallel wurden die Gewässerräume bestimmt und die Bestimmungen im Baureglement an die aktuellen Vorgaben angepasst.

Leistungen
  • Erarbeiten des Zonenplan Naturgefahren
  • Überprüfung der Bauzonen
  • Umsetzung der neuen Bestimmungen zu den Gewässerräumen
  • Anpassen der Bestimmungen im Baureglement
  • Verfahrensbegleitung
Beteiligte

BKW AG

Abteilung Naturförderung ANF

Oberingenieurkreis (OIK) III